Versicherungen

Altersvorsorge

Partnerprogramm

Kontakt

 
   
 Unterlagencheck
 - Versicherungscheck
 - Investmentcheck
 - Steuersparkonzepte
 
 Krankenversicherung
 - private Krankenversicherung
 - gesetzliche Krankenversicherung
 - Krankenversicherung über 55
 - Krankenversicherung Studenten
 - Krankenversicherung Beamten
 - Krankenzusatzversicherung
 - Zahnersatzversicherung
 
 Private Absicherung
 - Berufsunfähigkeit
 - Pflegerentenversicherung
 - Grundfähigkeitsversicherung
 - Risikolebensversicherung
 - Dread Disease
 
 Private Altersvorsorge
 - Lebensversicherung
 - private Rentenversicherung
 - Rürup Rente
 - Riester Rente
 - britische Lebensversicherung
 - Investment / Kapitalanlagen
 - Vermögensanlage
 - Containerleasing
 
 Immobilien
 - Immobilienfinanzierung
 - Finanzierung Risikoabsicherung
 - Fremdwährungsfinanzierung
 - Wohngebäude Versicherung
 - Baufinanzierungsrechner
 - Umfinanzierung
 
 sonstiges
 - KFZ Versicherung
 - gewerbliche Sachversicherung
 - kostenloses Girokonto
 - Tierhalterhaftpflicht
 - Unternehmensversicherung
 - Kreditvergleich
 - Tagesgeld Vergleich
 - KFZ Finanzierung
 - Versicherungsvergleich
 
 Sachversicherungen
 - Privathaftpflicht
 - Hausratversicherung
 - Unfallversicherung
 - Wohngebäude
 - Rechtsschutz
 - Grundbesitzer-Haftpflicht
 - Oeltank-Haftpflicht
 
 Seite weiterempfehlen
 
 
 

 

 



 

       Wohnung in Spandau, Kladow oder Gatow
 
Wer einmal in Berlin war, hat dort einen Koffer zurückgelassen und kommt immer wieder zurück. Diese Berliner Wunschvorstellung könnte man natürlich ausdehnen: Wer eine Wohnung oder ein Haus in Berlin hat, kann da gut wohnen - und der Immobilienmakler hilft ihm bei der Suche nach den geeigneten Objekten. Doch geht es hier ja um Spandau und dessen Ortsteile Kladow und Gatow.

Manche alten Spandauer können es nämlich immer noch nicht verwinden, dass die Stadt Spandau mit den damals selbständigen Gemeinden Kladow und Gatow 1920 nach Berlin eingemeindet wurde. Schließlich ist Spandau 700 Jahre älter als Berlin. Im Gegensatz zu Berlin, das eigentlich ein aus etlichen kleineren Gemeinden entstandenes Kunstgebilde war, hatte Spandau schon immer eine Altstadt mit ihrem eigenen Flair. Großstädtische Hochhäuser und Regierungsgebäude waren da fehl am Platz. Die Wohnungen und Häuser in Spandau lagen teilweise noch wirklich auf dem Land, und etliche Gutshöfe zeugten ebenso vom ländlichen Charakter. Wenn sich heute rund um die Spandauer Altstadt ebenso Hochhäuser, Bürogebäude und Wohnblocks tummeln, dann ist das dem "verderblichen" Einfluss Berlins zu verdanken, der nie verstanden hat, dass Spandau eigentlich etwas anders ist.

Spandau war schon immer Industriestadt und erhielt früh einen Bahnhof an der Eisenbahnstrecke Berlin - Hamburg. Dadurch verfügt der Ort über recht gute Verkehrsverbindungen, die neben der Fernbahn heute auch aus der S-Bahn und der U-Bahn bestehen. Dazu kommt der rege Busverkehr, mit dem im heutigen Bezirk Spandau unter anderem die Orte Kladow und Gatow, die selbst nicht über einen Schienenanschluss verfügen, versorgt werden. 

Diese relativ guten Verkehrsverbindungen tragen zur Attraktivität von Wohnung und Haus in Kladow und Gatow bei. Man kommt zwar relativ rasch nach Berlin und heute auch in die andere Richtung nach Potsdam, aber man wohnt hier noch im Grünen und, etwas abseits der Hauptverkehrsadern, auch sehr ruhig. Durch die Lage an der Havel und am Wannsee hat man auch die Gelegenheit, am Wochenende die Segeljolle zu Wasser zu bringen. Da ist man bei gutem Wetter allerdings einer von sehr vielen. Manchmal wird es richtig eng auf dem Wannsee.

Im Gegensatz zum Berliner, der irgendwo noch einen Schrebergarten hat, muss der Kladower oder Gatower nicht weit gehen. Er hat oft noch ein großes Grundstück, auf dem auch Platz für den Schrebergarten ist. Wohnungen und Häuser liegen, von günstigen Neubaugebieten mit Doppel- und Reihenhäusern abgesehen, meist im Grünen und nicht so dicht beisammen, wie man das in einer Großstadt erwarten würde. Das gilt für Kladow und Gatow.


 


  | Datenschutz | Haftungsausschluss | Sitemap |1| 2|3|4|5|6|7|8|9|10|11| Impressum | (C) WEZZO